• Da ja heute der Kernel 5.19-rc1 raus gekommen ist, sollten wir uns etwas freuen 😉

    Dank der fleißigen Arbeit vom Peter sind sehr viele Patches im Kernel angekommen, so das das SOC Quartz64 Modell B jetzt im Kernel enthalten ist.

    git.kernel.org

    Das Manjaro Team arbeitet gerade dran, den Kernel fertig zu machen. Ich werde berichten..


  • Man kann dann den aktuell Kernel

    [root@frank-pc ~]# uname -a
    Linux frank-pc 5.17.0-3-MANJARO-ARM-Q64 #1 SMP PREEMPT Sat Jun 4 14:34:03 UTC 2022 aarch64 GNU/Linux
    

    mit diesem Befehl aktualisieren

    sudo pacman -S linux-rc linux-rc-headers
    

    Man wechselt dann vom Zweig linux-quartz64 auf linux-rc. Der Zweig linux-rc entspricht dem Mainline Kernel.

    Achtung! Zum Zeitpunkt der Erstellung des Beitrages crasht das Eure Installation!!

    Ursache ist, das es aktuell diesen Kernel

     linux-rc-5.18.rc7-7-aarch64
    

    installiert, dieser enthält aber keine Unterstützung für das Modell B.

    Und zum Nachschauen, ob schon was Neues da ist 😉

    [root@frank-pc ~]# pacman -Ss linux-rc linux-rc-headers
    core/linux-rc-headers 5.18.rc7-7
        Header files and scripts for building modules for linux kernel - AArch64 multi-platform (release candidate)