• Die einzige vernünftige Möglichkeit eine FriendlyWrt-Installation upzugraden, scheint zu sein das Image neu zu schreiben und zu flashen.

    Danach das Backup File drüber bügeln und die fehlenden Pakete nach zu installieren?

    Jemand eine bessere Idee?

    Da wir ja leider bei den FriendlyWrt-Images nicht die Möglichkeit haben, neue Images einfach drüber zu bügeln, so wie das bei OpenWrt der Fall ist 😞

    Ich bitte um Vorschläge....


  • Das Image auf meinem NanoPi R5S ist

    OpenWrt 22.03.0-rc6 r19590-042d558536 / LuCI branch git-22.213.58438-a9735e0
    

    Aktuelles FriendlyWrt wäre

    OpenWrt 22.03.3 r20028-.......
    

    Aktuell seit 09.01.2023 ist

    OpenWrt 22.03.3

    Da ich keine Probleme habe und alles zu meiner Zufriedenheit läuft, kann ich locker noch bis zum nächsten Release warten und hoffe immer noch, das der R5S endlich mal im OpenWrt landet.....

  • 1
  • 4
  • 1
  • 5
  • 3
  • 7
  • 1
  • 13