• Pine64 hat heute den QuartPro64 auf Basis des RK3588 angekündigt. Der RK3588 ist ein Octacore (4A76/4A55).

    Das Blockschaltbild

    Component-block-layout-QPro64.jpg

    und das Layout der Platine

    QPro64-layout.jpg

    Paar Dinge, die ich dem Blogbeitrag entnehmen konnte

    • Platine ist 180mm * 180mm groß
    • Preis > 300$
    • Wieder das Entwickler-Coupon System, um an einen ran zu kommen 😞

    Ich habe so meinen Zweifel, ob das Board bei diesem Preis eine Zielgruppe hat. Mehr als 300$ machen es nicht gerade zur ersten Wahl, für viele Bastler dürfte das jenseits ihrer Grenze liegen. Bei dem Preis bin ich aber schon in Regionen, wo man normale Hardware kaufen könnte. So Intel NUC und so Dinge.

    Da die Software am Anfang wieder sehr weit von funktional sein wird, zur Erinnerung beim Quartz64 geht immer noch kein USB3, keine 3D Beschleunigung der Grafik usw., braucht man die Platine auch nicht unbedingt.

    Ich bin, wie immer, an anderen Meinungen sehr interessiert.

    Bildquellen: https://www.pine64.org/2022/03/15/march-update-introducing-the-quartzpro64/

  • 1
  • 8
  • 1
  • 2
  • 1
  • 2
  • 1
  • 4